Eingliederungshilfe

Eingliederungshilfe

Software für den Fachbereich der Eingliederungshilfe - Tau-Office Eingliederungshilfe

In der Eingliederungshilfe gibt es ein breites Spektrum an Leistungen, die erbracht werden: Eingliederungshilfe für behinderte Kinder und Jugendliche nach § 35a SGB VIII oder Hilfe zur Schul- und Ausbildung sowie sonstige Beschäftigungen nach § 53 ff SGB XII. Tau-Office Eingliederungshilfe kann Sie bei der Bewältigung dieser Aufgaben, die durch das BTHG immer stärker in den Fokus der professionellen sozialen Arbeit und der Kostenträger gelangt, unterstützen.

Bilden Sie alle Ihre Netzwerkpartner ab!
Elektronische Akte
Mit integriertem AdressManager
Zugriff auf alle Netzwerkpartner
Michael Wüstendörfer,
Geschäftsführung Marketing und Vertrieb

Michael Wüstendörfer, Geschäftsführung

Haben Sie Fragen?

Mit Tau-Office bieten wir Ihnen Softwarelösungen, die direkt auf Sie maßgeschneidert werden: Keine überflüssigen Funktionen, sondern genau die Eigenschaften, die Sie sich von Ihrer Lösung wünschen und zurecht erwarten!

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mehr über unsere Software für die Eingliederungshilfe erfahren? Dann rufen Sie gleich an oder vereinbaren Sie einen Rückruf!

Mit vorkonfigurierten Systeme, welche an Ihren Bedarf angepasst werden können!

Die Software liefert Ihnen ein flexibles und bedarfsgerechtes Instrument zur Dokumentation, Verwaltung und Abrechnung Ihrer Arbeit. Nutzen Sie die Software zusätzlich für Ihr Controlling, um eine Abweichungsanalyse der eingeleiteten Maßnahmen zu erstellen. Für viele Zielgruppen der Eingliederungshilfe bieten wir vorkonfigurierte Systeme an, die dann weiter individualisiert werden können. Von der Arbeit mit seelisch, geistig oder körperlich behinderten Kindern und Jugendlichen im Rahmen der schulischen Inklusion über die Betreuung von chronisch kranken Menschen bis zur Verwaltung landkreisweiter Eingliederungshilfe als zuständige Behörde finden Sie mit Tau-Office Eingliederungshilfe immer die richtige Anwendung.

Die wichtigsten Highlights auf einem Blick:

Kontingente: Hinterlegen Sie klientenspezifisch die Leistungstypen und Kontingente (z.B. FLS), die für eine Zeitspanne bewilligt wurden.

Elektronische Akte: In den Stammdaten finden Sie zu jedem Schüler eine elektronische Akte, in welcher Sie Termine, Fristen, Leistungen usw. dokumentieren können.

Abrechnung: Rechnen Sie unter anderem pauschal oder nach FLS Ihre Leistungen gegenüber einem oder mehreren Kostenträgern ab.

Kooperationspartner: Im sog. AdressManager können Sie alle Kooperationspartner, Kontakte, Bezugspersonen usw. hinterlegen, verwalten und den Klienten zuordnen.

Statistische Auswertung: Alle im Programm eingegebenen Daten können statistisch ausgewertet, exportiert und graphisch dargestellt werden.

Häufig gestellte Fragen

Haben Sie Fragen?

Mit Tau-Office bieten wir Ihnen Softwarelösungen, die direkt auf Sie maßgeschneidert werden: Keine überflüssigen Funktionen, sondern genau die Eigenschaften, die Sie sich von Ihrer Lösung wünschen und zurecht erwarten!

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mehr über unsere Software für die Eingliederungshilfe erfahren? Dann rufen Sie gleich an oder vereinbaren Sie einen Rückruf!

Michael Wüstendörfer,
Geschäftsführung Marketing und Vertrieb

Michael Wüstendörfer, Geschäftsführung