Unterschriften-Pad

Unterschriften-Pad

Einfach unterschreiben: unser Unterschriften-Pad

Wäre es nicht herrlich, wenn man Dokumente in Tau-Office direkt digital unterschreiben könnte? Genau das haben wir uns auch gedacht und es für Sie mit dem Unterschriften-Pad möglich gemacht. Darauf können Sie und Ihre Klienten direkt unterschreiben und sich das Ausdrucken einerseits und wertvolle Zeit anderseits sparen. Dieses Plus an Zeit können Sie stattdessen sinnvoll für Ihre Klienten einsetzen. Das ist Digitalisierung in ihrer schönsten Form.

 

Digitale Signatur

Papierlose Lösung

Schutz für die Bäume

Mit dem Unterschriften-Pad schonen Sie nicht nur Ihre Nerven, sondern sparen auch jede Menge Papier. Schon ein paar Mausklicks reichen aus und Sie haben mehr Zeit fürs Wesentliche.

Ein Beispiel aus der Praxis

Die Anwendung unseres Unterschriften-Pads ist kinderleicht. Alles, was Sie brauchen, sind eine Maus und ein paar Klicks. Aber sehen Sie selbst anhand unseres Fallbeispiels:

Ellie Einfach arbeitet in einer Beratungsstelle und hat ein Erstgespräch mit einem Klienten. Bevor es losgehen kann, muss dieser unter anderem die mehrseitige DSGVO-Verordnung unterschreiben, mit der er sich damit einverstanden erklärt, dass seine Daten überhaupt maschinell verarbeitet werden dürfen. Bislang war das ein Akt für sich. Ellie Einfach musste die Datei mit der Verordnung vorab ausdrucken und dem Klienten vorlegen. Mit Kugelschreiber hat der Klient unterschrieben, danach ging die Prozedur weiter: Ellie Einfach legte das unterschreibene Dokument in den Scanner, startete den Scanvorgang und pflegte das gescannte Dokument anschließend in ihr Betriebssystem ein. Das kostete sie einige wertvolle Minuten – pro Klient. Mit dem Unterschriften-Pad ist dies nun ein für alle Mal vorbei.

1. Der Start: Vorgang in Tau-Office anlegen
und PDF-Dateien hinterlegen

Ellie Einfach erstellt einen Vorgang in Tau-Office und hinterlegt dort die entsprechende PDF-Datei.

2. Einfach per Klick PDF öffnen

Aus Tau-Office heraus öffnet sie die entsprechende PDF-Datei per Klick auf das PDF-Symbol.

3. Der Klick zur Vorbereitung der Unterschrift

Damit eine digitale Unterschrift gemacht werden kann, klickt Ellie Einfach in der PDF-Datei in der Leiste oben auf „Werkzeug“ dann auf „Zertifikate“.

2-Werkzeuge-Zertifikat

4. Bereich für die digitale Signatur auswählen

Hier geht es mit Klick auf „Digital unterschreiben“ weiter. Ellie Einfach wählt mit der Maus einen Bereich aus, in dem die Unterschrift platziert werden soll.

5. Die Unterschrift direkt auf dem Signotec-Pad

In dem festgelegten Bereich kann nun der Klient direkt auf dem Unterschriften-Pad unterschreiben, wie vormals auf Papier.

4-Unterschrift-auf-dem-Pad

6. Die Signatur wird automatisch gespeichert

Sobald die Unterschrift erfolgt ist, wird die PDF-Datei unveränderbar und speichert die Unterschrift automatisch.

5-PDF-und-Dokument-schließen

Das glauben Sie nicht? Machen Sie den Check!

Zum Überprüfen schließt Ellie Einfach sowohl die PDF-Datei als auch den Vorgang. Anschließend öffnet Sie den Vorgang wieder und sieht, dass alles funktioniert hat: Die Unterschrift wurde automatisch gespeichert.

6-Überprüfen

rocom - Supportangebot*

  • Kompetente Telefon-Hotline für Fragen zur Anwendung
  • Fernwartung möglich über „FastViewer“ - Fiducia zertifiziert
  • lange Servicezeiten!

*Leistungen buchbar im Rahmen eines Software-Service-Vertrages

Gerne zeigen wir Ihnen weitere Anwendungsbeispiele in Verbindung mit Tau-Office.

Noch unsicher? Schauen Sie sich unser Video an

Unsere neue Pad-Lösung mit Tau-Office macht viele Vorgänge einfacher und smarter. Das umständliche Ausdrucken aus Tau-Office, das händische Unterschreiben und nervige Einscannen und Einstellen in Tau-Office fällt komplett weg. Ihr Klient unterschreibt die PDF-Datei direkt auf dem Unterschriften-Pad. So haben Sie viel mehr Zeit für den Klienten und schonen natürliche Ressourcen durch weniger Ausdrucke.

In einem kurzen Video stellen wir Ihnen unser smartes Unterschriften-Pad vor – schließlich sagt ein Video mehr als tausend Screenshots. Lehnen Sie sich zurück und sehen Sie selbst, wie einfach und smart der Vorgang der digitalen Unterschrift auf dem Unterschriften-Pad klappt.

So geht Digitalisierung heute!

Schnell informiert

Das bedeutet der Einsatz unseres Unterschriften-Pads für Ihren Büroalltag:

Direkt unterschreiben

Auf dem Unterschriften-Pad können Ihre Klienten direkt unterschreiben und müssen nicht lange warten, bis ein Dokument ausgedruckt wird.

Keine Umstände mehr

Warum umständlich, wenn es auch einfach geht? Mit dem Unterschriften-Pad fallen zeitaufwändige Tätigkeiten wie Ausdrucken und anschließendes Einscannen komplett weg.

Digitale Signatur

Der Klient unterschreibt auf dem Unterschriften-Pad wie auf Papier und Sie haben eine rechtsgültige digitale Unterschrift.

Mehr Zeit fürs Wesentliche

Bei jeder Beratung geht es vor allem um eine Ressource: Zeit. Durch die enorme Erleichterung der digitalen Signatur bleibt Ihnen mehr Zeit für Ihre Klienten.

Papierlose Lösung

Sie benötigen keinerlei Papier und sparen auf diese Weise nicht nur enorm viel Stauraum, sondern auch bares Geld.

Schutz für die Bäume

Zunehmend papierlose Prozesse im Rahmen der Digitalisierung bedeuten auch die Schonung der natürlichen Ressourcen: Ihre Nerven und die Bäume freut´s.

Worauf warten Sie noch?

Holen Sie sich Ihr modernes und sicheres Unterschriften-Pad und Blicken Sie der Digitalsierung entgegen.

Gut zu wissen: das Unterschriften-Pad lässt sich problemlos mit unserer Softwarelösung Tau-Office verbinden. Einmal eingerichtet, können Sie die Kombination Problemlos nutzen.

Vereinbaren Sie noch heute einen kostenlosen Telefontermin für Ihr neues Unterschriften-Pad. Wir sind gerne für Sie da und beraten Sie unverbindlich unter oder Tel. 08036 67482-55.

Michael-Wuestendoerfer-rocom_Mitarbeiter

Michael Wüstendörfer,
Vertrieb

Partner die auf uns bauen

Betreuen Sie mehrere Fachbereiche? Diese Fachlösungen von "Tau-Office" könnte Sie auch interessieren