Alzheimerberatung

Alzheimerberatung

Software zur Unterstützung von Alzheimerberatungen - Tau-Office Alzheimerberatung

Tau-Office Alzheimerberatung unterstützt Fachkräfte in der Beratung von Patienten mit Alzheimer und Demenz sowie deren Angehörige. Eine chronologische Verlaufsdokumentation sowie das Erfassen aller relevanten Daten ermöglicht Ihnen eine ganzheitliche Klientenbetreuung. Alle eingegebenen Informationen können nach individuellen Kriterien statistisch ausgewertet und als Diagramm auch graphisch dargestellt werden.

Dokumentieren Sie Ihre erbrachten Leistungen direkt in der elektronischen Akte
Elektronische Akte
Abrechnung nach SGB V und SGB VIII möglich
Anforderungen nach PSG II und BTHG
werden erfüllt
Michael Wüstendörfer,
Geschäftsführung Marketing und Vertrieb

Michael Wüstendörfer, Geschäftsführung

Haben Sie Fragen?

Mit Tau-Office bieten wir Ihnen Softwarelösungen, die direkt auf Sie maßgeschneidert werden: Keine überflüssigen Funktionen, sondern genau die Eigenschaften, die Sie sich von Ihrer Lösung wünschen und zurecht erwarten!

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mehr über unsere Software für die Unterstützung von Alzheimerberatungen erfahren? Dann rufen Sie gleich an oder vereinbaren Sie einen Rückruf!

Mit vielfältigen Funktionen!

Die integrierte Kalenderfunktion und Wiedervorlage ermöglicht Ihnen ein professionelles Terminmanagement. Auf Wunsch kann auch eine Abrechnung nach SGB V und SGB VIII implementiert werden. Uns ist es wichtig, dass Sie immer auf dem neusten Stand sind. Neben dem neu eingeführten PSG II betrifft das auch das ab 2017 stufenweise eingeführte BTHG. In Tau-Office Alzheimerberatung werden alle entsprechenden Funktionalitäten bei der Gesetzeseinführung zeitnah integriert, um Ihnen einen reibungslosen Arbeitsablauf zu garantieren.

Die wichtigsten Highlights auf einem Blick:

Weitere Merkmale: Sie können in den zusätzlichen Registerkarten der Stammdatenmaske Informationen wie Krankheitsverlauf, Herkunft, Wohnsituationen usw. abbilden.

Elektronische Akte: In den Stammdaten finden Sie zu jedem Klienten eine elektronische Akte, in welcher Sie Termine, Fristen, Leistungen usw. dokumentieren können.

Zeitmanagement und Teamwork: Mit der Wiedervorlage werden Sie u.a. an Fristen erinnert. Die Kalenderfunktion visualisiert Ihre Aktivitäten und die Ihrer Kollegen.

Integrierter AdressManager: Erfassen Sie Adressdaten zum Klienten (z.B. Ärzte und Bezugspersonen) in der  integrierten Adressdatenbank, genannt AdressManager.

Statistische Auswertung: Alle in Tau-Office Alzheimerberatung eingegebenen Daten können statistisch und graphisch (z.B. als Diagramm) ausgewertet werden.

Häufig gestellte Fragen

Haben Sie Fragen?

Mit Tau-Office bieten wir Ihnen Softwarelösungen, die direkt auf Sie maßgeschneidert werden: Keine überflüssigen Funktionen, sondern genau die Eigenschaften, die Sie sich von Ihrer Lösung wünschen und zurecht erwarten!

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mehr über unsere Software für die Unterstützung von Alzheimerberatungen erfahren? Dann rufen Sie gleich an oder vereinbaren Sie einen Rückruf!

Michael Wüstendörfer,
Geschäftsführung Marketing und Vertrieb

Michael Wüstendörfer, Geschäftsführung