Seniorenberatung

Seniorenberatung

Software für die Seniorenberatung 

Kein Geheimnis: Im Bereich der Seniorenberatung müssen viele, unterschiedlichste Bedürfnisse der KlientInnen abgedeckt werden: Finanzielle Beratung und Finanzierung von Leistungen, Notruflösungen, Hilfen im Alltag, Hilfsmittel, Wohnraumanpassung usw. Um Sie in Ihrer täglichen Arbeit effizient zu unterstützen, haben wir Tau-Office Seniorenberatung entwickelt.

Papierlose Administration dank elektronischer Akte

Statistische Auswertung & Diagramme

Aufgaben & Termine im Kalender koordinieren

Software mit integriertem Statistiktool zur dokumentation der jugendarbeit
Das Statistik-Tool – Ihr Kennzahlen-Cockpit, liefert Zahlen und Daten per Mausklick. Speichern Sie individuelle Auswertungen zur schnelleren Ausführung, z. B. für Quartalsberichte. Sekundenschnell lassen sich Daten grafisch als Diagramm anzeigen, so haben Sie immer die wichtigsten Kennzahlen auf Lager. Und das optisch top aufbereitet!

Die bewährte Lösung für Ihre Seniorenberatung: Adressverwaltung mit vielfältigen Funktionen

Neben einer chronologischen Verlaufsdokumentation Ihrer Beratungstätigkeiten verfügt das Programm über eine ausführliche Adressverwaltung. Kontakte für Alltagshilfen wie z. B. Essen auf Rädern und Pflegeservices können in einer zentralen Datenbank hinterlegt und klientenspezifisch zugeordnet werden. Besonderer Zeitsparer: Neue Kontakte einfach automatisiert, mit Daten aus der Zwischenablage anlegen! Der Clou: Die kopierten Infos fügt Tau-Office automatisch für Sie in die passenden Felder ein.

Terminmanagement & Wiedervorlage zur Altenförderung

Durch die integrierte Kalenderfunktion mit Wiedervorlage können Sie Ihre Termine, Fristen und Aufgaben kinderleicht koordinieren und bei Bedarf übertragen.

Monatskalender: für alle KollegInnen zur Übersicht z. B. von Außenterminen (mit Urlaub, Krankheit, Hausbesuchen usw.)
Wochenkalender: für Terminplanung bei Beratungsterminen – auch für Rezeptionen/zentralen Empfang

Soziale Arbeit macht keine Ferien. Auch wenn Sie im Urlaub sind, gibt es besonders in der Altenförderung Anliegen, die nicht warten können. In diesem Fall kann Ihre Vertretung in der Team-Wiedervorlagemaske schnell Überblick über die To Dos gewinnen. Ebenso wird die Übergabe von BeraterIn A zu B über einen Druckbericht unterstützt. Speichern Sie diesen bei Bedarf direkt als PDF ab! Den erholten Urlauber erwartet so nach seiner Rückkehr statt Chaos volle Zufriedenheit.

Screenshot aus Tau-Pffice, der Software für den Sozialen Bereich, Ämter und Behörden
Bildschirm-Dreiteilung: Oben Stammdaten, drunter Detailinformationen, rechts die Baumstruktur mit KlientInnendetails wie z. B. Statistikdaten, Foto oder Personalausweis

Papierloses Büro mit Tau-Office für SeniorenberaterInnen (DMS)

Tau-Office bietet verschiedenste Werkzeuge für Ihr Dokumenten-Management

  • Automatische Speicherung der Datei beim richtigen Fall: Nie mehr Gedanken zum Speicherort machen! Dokumente finden Sie beim Fall oder bei der/dem Senioren/Seniorin, bei der/dem diese erstellt wurden
  • Suchfunktion: automatische Verschlagwortung der Dokumente
  • E-Mail-Versand und -Empfang: Mails direkt aus dem Fall verschicken und Dokumente mit Konvertierung zum PDF anhängen. Oder umgekehrt: E-Mails an Tau-Office weiterleiten und inklusive Anlagen direkt beim Fall speichern

Selbst wenn Sie nicht im Büro sind – die elektronische Archivierung schafft Sicherheit, dass alle Dokumente vor Verlust oder Zerstörung geschützt sind!  Denn, dass nichts ungeplant gelöscht werden kann, dafür sorgen Leserechte und Schreibschutz bei den entsprechenden KollegInnen.

Expressanfrage senden!

6 Highlights unserer Software zur Seniorenberatung & Altenförderung

Elektronische Akte

In den Stammdaten finden Sie zu allen SeniorInnen eine Akte, um geplante Beratungstermine, Seniorenveranstaltungen oder Leistungen usw. festzuhalten

Weitere Merkmale

Neben der individuellen Konfiguration haben Sie die Möglichkeit, Registerkarten und Kategorien über ein Menü selbst zu gestalten

Kontaktverwaltung

Im AdressManager alle Bezugsadressen wie Ärzte, Einkaufsservice, Putzhilfen bis hin zu Anlaufstellen für komplette Alltagsbetreuungen zentral hinterlegen. Diese beliebig vielen KlientInnen zuordnen und auch schnell wieder zentral (oder aus der KlientInnenakte) aufrufen

Statistische Auswertungen

Alle Ihre, in Tau-Office Seniorenberatung eingegebenen Daten für Statistiken beliebig kombinieren, ausgeben und per Knopfdruck auch in 3D-Grafiken umwandeln

Zeitmanagement & Termine

Mit der Wiedervorlage werden Sie an eigene Termine erinnert. Via Gruppenkalender können freie oder bereits verplante Ressourcen von MitarbeiterInnen bei der eigenen Terminplanung mit einbezogen werden

Beratungen

Dokumentieren Sie von Ihnen durchgeführte Anzahl an SeniorInnen Beratungen und Themen im Rahmen der Altenförderung mit integrierten Checklisten

Serviceangebot*

  • Jährliche Programmupdates inkl. gesetzlicher Änderungen
  • Kompetente Telefon-Hotline
  • Anwendungsbetreuung
  • Dokumentvorlagen Erstellung
  • Fernwartung möglich über „FastViewer“ - Fiducia zertifiziert
Michael Wüstendörfer von der rocom

Michael Wüstendörfer,
Vertrieb

Kann ich Ihnen helfen?

"Mit Tau-Office für die Seniorenlebenshilfe bieten wir Ihnen eine Softwarelösung, die direkt auf Sie maßgeschneidert wurde: Statt überflüssigen Funktionen die Eigenschaften, die Sie sich von Ihrer Lösung wünschen!

Sie möchten mehr erfahren? Rufen Sie an!"

Rückruf08036 67482-55

Häufig gestellte Fragen zur Software zur Seniorenberatung

Downloadbereich I

Dokumente

Sie wünschen Informationsmaterial?

Tau-Office Produktbroschüre
Fachlösung Seniorenberatung
Systemvoraussetzungen
Löschmodul

Betreuen Sie mehrere Fachbereiche? Diese Fachlösung könnte Sie auch interessieren

Partner die auf uns bauen