Fernwartung

Fernwartung

Fernwartung

Um einen optimalen Service für die besonderen Anforderungen unserer Kunden aus dem behördlichen und sozalen Umfeld gewährleisten zu können, verfügen unsere Hotline-Mitarbeiter über ein modernes Software-Tool, mit dem sie nicht nur telefonisch mit Ihnen in Kontakt treten können, sondern auch direkt per PC. Das bedeutet für Sie als Tau-Office Anwender, dass sich unsere Mitarbeiter direkt auf Ihren PC "aufschalten" können, d.h. sie sehen all das, was auf Ihrem Monitor dargestellt wird.

Um die Hotline-Sitzung per Fernwartung vorzubereiten, wählen Sie entweder in Ihrem Tau-Office den Menüpunkt "Hilfe" und "Fernwartung" aus oder klicken Sie auf den entsprechenden, unten stehenden Button. Es wird nun eine Datei zum Download angeboten. Rufen Sie nach erfolgter Installation unsere Hotline an. Geben Sie unserem Hotline-Mitarbeiter das neu generierte Passwort. Fertig!

 

 

Achtung - Ausrufezeichen in Dreieck rot

Hinweise zur Sicherheit und zum Datenschutz:
Die Sicherheit verlieren wir nie aus dem Blick. Die Übertragung der Bildschirminformationen erfolgt SSL-verschlüsselt über das Internet.
Es können keine Bildschirminhalte ohne Ihre Zustimmung an uns übermittelt werden.
Gegebenenfalls muss eine Fernwartung durch Ihre EDV freigegeben werden.

  TeamViewer starten TeamViewer – die Software für den Zugriff auf PCs über das Internet
Erwin Heger

Erwin Heger, Produktmanagement & Hotline ed.mo1566570033cor@o1566570033fni1566570033

Sie benötigen telefonische Hilfe oder eine Fernwartung?

"Meine Kollegen vom IT-Support und ich sind für Sie da. Von A wie Anwenderfragen bis T wie TeamViewer. Und sollte eines Tages sogar eine Frage mit Y oder Z auftauchen, nehmen wir auch diese Herausforderung gerne an. Einfach anrufen!"

So erreichen Sie uns:

Rückruf08036 67482-82