Software für den Fachbereich der Straffälligenbetreuung – Tau-Office Straffälligenhilfe

Egal ob Sie Ihre Beratungstätigkeit von KlientInnen oder Ihre Hilfe betroffener Angehöriger dokumentieren wollen, ganz gleich ob in der JVA, oder in einer Beratungsstelle "auf der Straße": Tau-Office Straffälligenhilfe bietet Ihnen als ganzheitliche Softwarelösung vielfältige Möglichkeiten.

Papierlose E-Akte mit Dokumentenmanagement

Dokumentation der An-/Abwesenheiten

Statistische Auswertung - Grafiken per Mausklick

Fallakte mit chronologisch geordnetem Verlauf, wichtiges wird von Tau-Office plakativ in gelb markiert (Screenshot aus Wohnungslosenhilfe, baugleich zu Straffälligenhilfe)

Tau-Office Straffälligenhilfe: bewährte IT-Lösung dank 25 Jahren Praxiserfahrung

Allein rund 43.000 Menschen leben laut Statistik 2019 im geschlossenen Vollzug, ein Großteil davon ist mindestens ein Jahr inhaftiert und muss sich danach erst wieder an den Neustart herantasten. Wir wissen: Eine fachgerechte Dokumentations-Software für die umfassenden Verwaltungsaufgaben zur Staffälligenhilfe, Bewährungshilfe bzw. zur Betreuung Haftentlassener ist unabdingbar. Ihr Vorteil: In der Software inbegriffen sind über 25 Jahre IT- und Branchenexpertise.

360°-Software zur Administration Ihrer Tätigkeiten in der Straffälligenbetreuung

Dienst in der Bewährungshilfe, Führungsaufsicht, Gerichtshilfe, gemeinnützige Arbeit, Haftentlassungshilfe oder Hilfestellung innerhalb des Vollzuges: Oft begleiten Sie Ihre KlientInnen in unterschiedlichen und über verschiedene Beratungsstadien hinweg, richtig? Also nutzen Sie doch Tau-Office als übergreifende Software für den Gesamtbereich der Straffälligenhilfe. Schnell übergeben Sie bereits erfasste Grunddaten und Berichte, sichern die Dokumentation aller Fachbereiche in einer gemeinsamen Datenbank und setzen verwandte Inhalte in Beziehung. Die Zugriffs- und Bearbeitungsrechte managen Sie über das integrierte Rechte- und Rollensystem.

Praxisgerechte Software-Funktionen & Helfer zur Straffälligenhilfe

Neben der chronologischen Verlaufsdokumentation können Sie alle relevanten Daten zum Klienten / zur Klientin hinterlegen, z. B. Ursachen für die aktuelle Lebenslage, eingeleitete Maßnahmen rund um das Entlassungsmanagement oder die zu erreichenden Ziele, beispielsweise im Rahmen der medizinischen Rehabilitation bei Sucht- und Drogenproblemen. Alle eingegebenen Informationen können dabei nach individuell gewählten Kriterien ausgewertet, exportiert und automatisch als Grafik aufbereitet werden. Ganz nach Ihren Wünschen passen wir das Programm Ihren individuellen Anforderungen an.

Blick in die Fallakte: beinhaltet
alle von Ihnen eingegebenen Daten zum/zur Straffälligen
.
Über das integrierte Rechte-, und Rollensystem festlegen,
wer Akteneinsicht bzw. Bearbeitungsmöglichkeit bekommt
(Screenshot aus Fachbereich Wohnungslosenhilfe,
baugleich zur Software Straffälligenbetreuung)

Expressanfrage senden!

Software zur Straffälligenhilfe: Anpassung an behördliche Vorgaben

Dank seiner Flexibilität haben Sie die Möglichkeit, Tau-Office Straffälligenhilfe ganz exakt an schon vorhandene Vorgaben anzupassen, denn es ist extrem flexibel und kann jederzeit entsprechend neuer, interner Anforderungen oder auch neuen Vorgaben des Kostenträgers konfiguriert werden. Wichtiges vergessen? Nicht mit Ihrer praktischen Software zur Straffälligenbetreuung! Durch passgenaue Dokumenten-Vorlagen und Workflows, durch die Sie Tau-Office Schritt für Schritt begleitet, werden Sie Ihren Aufwand und Flüchtigkeitsfehler bei der Dokumentation erheblich verringern. Versprochen.

Flexible Software-Erweiterungen für genau Ihren Tätigkeitsschwerpunkt

Zusätzliche Funktionalitäten, wie die Erstellung eines Haushaltsplans oder die Konto- und Geldverwaltung können jederzeit freigeschaltet werden.

Kein Thema! Unsere Antwort darauf sind maßgeschneiderte Software-Erweiterungen für genau Ihren Aufgabenbereich. Ach ja: Des Weiteren bietet Tau-Office Straffälligenhilfe Schnittstellen z. B. zu Outlook oder zu externen DMS-Systemen. Wenn Sie möchten.

5 Highlights unserer Software zur Entlassungs- und Straffälligenhilfe

An-/Abwesenheiten

Dokumentieren Sie die An- und Abwesenheiten von KlientInnen in Unterbringungsmöglichkeiten z. B. Wohngruppen.

Elektronische Akte

In der E-Akte finden Sie eine Verlaufsdokumentation inklusive Planungs-Hilfen zu Terminen. On top: alle mit dem Fall verbundenen Unterlagen zuordnen!

Weitere Merkmale

Neben der elektronischen Fallakte existieren in den Stammdaten bereichsspezifische Register, die maßgerecht nach Ihren Wünschen konfiguriert werden können.

Adressdatenbank

Tau-Office Straffälligenhilfe beinhaltet eine umfangreiche Adressdatenbank, den "AdressManager".

Kontaktverwaltung

Bezugsadressen wie Ärzte, Ansprechpartner in der Arbeitsstelle (bei der Ableistung von Sozialstunden), Angehörige oder Gerichte detailliert abspeichern - und immer wieder auf diese zugreifen! Praktischer Zeitsparer: Mit der Schnellerfassungs-Funktion von Kontakten klappt das noch effizienter.

Sichere Datenhaltung

  • Sichere Datenhaltung
  • Serverhosting in Deutschland
  • Aktuelle Sicherheitsupdates und Netzwerktechnologien
  • Verpflichtung lt. §5 des BDSG
  • SSL-Zertifikat für die Datenübertragung

Serviceangebot*

  • Jährliche Programmupdates inkl. gesetzlicher Änderungen
  • Kompetente Telefon-Hotline
  • Anwendungsbetreuung
  • Dokumentvorlagen Erstellung
  • Fernwartung möglich über „FastViewer“ - Fiducia zertifiziert

Gedruckte Dokumente via Handy einscannen, digitalisieren und automatisch im richtigen Fall speichern. Oder unterwegs ergänzen. Moment, nicht verpassen!

Unser "Special", um Aufgaben noch besser zu organisieren, sodass der aktuelle Bearbeitungs-Status jederzeit kinderleicht nachvollziehbar ist.

Wir sagen nur eines: DSGVO-konform löschen, wertvolle Zeit sparen und Video zum Löschmodul nicht verpassen!

Ein Drei-Minuten-Videoschmankerl: Sie schicken eine E-Mail und Ihre Software wird "persönlich" zum E-Mail Empfänger und gleichzeitig zum Sortierer.

Schluss mit dem Papierkrieg. Ein "Muss" für alle Einrichtungen, die ihre Tages- und Umlaufpost von zentraler Stelle managen lassen, garantiert!

Erstellen Sie mit der Software individuelle Statistiken per Mausklick:
Sortieren Sie Ihre Zahlen z. B. nach Bewährungshilfe, Haftentlassene
oder Straffälligenbetreuung übergreifend.
Für alle Grafikfans, die diese zusätzlich
optisch aufbereiten möchten, bieten sich
anschauliche Diagrammdarstellungen an
(über Microsoft Excel) z. B. Kuchen-, Säulen-
und andere Diagramm-Arten.

Michael Wüstendörfer von der rocom

Michael Wüstendörfer,
Vertrieb

Lassen Sie sich von mir beraten

"Mit Tau-Office Straffälligenhilfe bieten wir Ihnen eine Softwarelösung, die direkt für Sie maßgefertigt ist: Keine überflüssigen Funktionalitäten, sondern exakt die Eigenschaften, die Sie sich wünschen!

Fragen? Rufen Sie mich an!"

Rückruf08036 67482-0

Partner die auf uns bauen

Häufige Fragen zur Software für die Straffälligenhilfe

Downloadbereich I

Dokumente

Sie wünschen Informationsmaterial?

Mit Screenshots bebildert finden Sie hier interessante Details und weitere Impressionen zur Produktoberfläche und deren Funktionalitäten.
Unser Produkt kompakt präsentiert. Herunterladen, abspeichern, fertig!

Betreuen Sie mehrere Fachbereiche? Diese Fachlösung könnte Sie auch interessieren