Verhinderung von Obdachlosigkeit (FOL)

FOL_sozial

Tau-Office FOL (Verhinderung von Obdachlosigkeit)

08036/9420
Rückruf

telephone_sozial
Stammdaten_FOL

Tau-Office FOL ist speziell für SozialarbeiterInnen konzipiert, die in einer Beratungsstelle zur Verhinderung von Obdachlosigkeit/FOL nach § 67 SGB XII arbeiten. Neben einer chronologischen Verlaufsdokumentation Ihrer Betreuung in der elektronischen Akte können Sie alle relevanten Informationen zu einem Fall in Tau-Office hinterlegen.
Diese können anschließend individuell statistisch ausgewertet, exportiert und graphisch dargestellt werden. Je nach Einrichtungsschwerpunkt können zusätzliche Funktionalitäten in Tau-Office FOL integriert werden, beispielsweise eine Gläubigerverwaltung. Das Programm verfügt über eine umfangreiche Adressverwaltung. Kontakte müssen nur einmal erfasst werden und können anschließend beliebig vielen Fällen zugeordnet werden. Des Weiteren verfügt Tau-Office FOL über eine Schnittstelle zum Basisdatensatz und erhielt dafür von der AG Stado, einer Arbeitsgemeinschaft der BAG Wohnungslosenhilfe, eine offizielle Zertifizierung.

Auswertung_FOL

Die wichtigsten Highlights auf einem Blick

  • Elektronische Akte:
    Die elektronische Akte befindet sich in den Stammdaten eines Klienten. Sie können dort alle relevanten Termine, Dokumente und Leistungen, die einen Klienten betreffen, dokumentieren und hinterlegen. Zusätzlich können Sie aufgewendete Zeiten sowie den zuständigen Bearbeiter eines Termins/Vorgangs eintragen.
  • Adressdatenbank:
    Tau-Office FOL beinhaltet eine integrierte Adressdatenbank, genannt AdressManager. Sie können dort Kontakte, Projektpartner, Bezugsadressen usw. erfassen. Nach dem einmaligen Hinterlegen der Daten können diese jederzeit einem oder mehreren Klienten zugeordnet werden. Es ist keine Mehrfacherfassung notwendig.
  • Weitere Merkmale:
    Neben der individuellen Konfiguration, die Sie mit dem Kauf von Tau-Office erhalten, haben Sie die Möglichkeit, Registerkarten und Kategorien über ein einfaches Benutzermenü selbst zu gestalten. Sie können in den zusätzlichen Registerkarten der Stammdatenmaske Informationen wie Mietsituation, Haushaltsmitglieder, Clearingprozess, Erwerbssituation usw. abbilden.
  • Haushaltsplan:
    Das Programm enthält zusätzlich einen Haushaltsplan. Entsprechend Ihrer Entstehung können Sie dort für jeden Klienten die Ausgaben den Einnahmen gegenüberstellen. Nach Bedarf können jederzeit zusätzlich zu den ursprünglichen Einnahme- bzw. Ausgabekategorien neue hinzugefügt werden.
  • Statistik:
    Alle in Tau-Office FOL eingegebenen Daten können statistisch ausgewertet werden. Dabei können Sie beispielsweise Auswertungen über Beratungsdauer, Klienten (Alter, Herkunft, Wohnsituation, ...) oder Berater aufbereiten. Alle Statistiken können graphisch als Diagramm dargestellt werden. Zusätzlich gibt es eine automatische  Schnittstelle zum Basisdatensatz. Auch eine Auswertung zur Zwangsräumung kann man über die Software abbilden.

Weitere Informationen

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mehr über unsere Software erfahren? Sie haben konkrete Fragen
oder wünschen eine (Online-)Präsentation?

Dann rufen Sie uns unter 08036/9420 an oder füllen Sie das Rückruf-Formular aus. Wir melden uns spätestens
am nächsten Werktag bei Ihnen.

error: Dieser Inhalt ist geschützt